!!!!!!!!!!!!! TERMINE UPDATE !!!!!!!!!!!!!

letzte Juni Woche danach Ferientraining nur Donnerstags im Outdoor

Dienstag 16:00-18:00

Mittwoch Outdoor Training 16:00

Donnerstag ab 17:00 nach Plan

28.6 Freitag KEIN Training !!

29.6 Samstag Training mit Judo Znojmo bei uns in der Halle !! um 14:00

 

2. Runde Weinviertel Cup in Wullersdorf

Am 23.6. fand in der Halle der NMS Wullersdorf die 2. Runde des vierteiligen Judocups statt. Zum ersten Mal wurde in Wullersdorf ein Judo Großevent ausgetragen, veranstaltet vom Judokickbox Verein JKB Hollabrunn und der Judo Sektion Wullersdorf. Angemeldet waren knapp 150 Starter, davon kämpften schliesslich über 130 aus 17 Vereinen auf der Matte. Vereine aus NÖ, Wien und 5 Vereine aus Tschechien. Eröffnet wurde das Turnier vom Bürgermeister der Gemeinde Wullersdorf dem LAbg. Richard Hogl. Gekämpft wurde in allen Altersgruppen von U8 bis zu den Erwachsenen. Der heimische Verein JKB Hollabrunn holte in dieser starken Konkurrenz 4 Goldmedaillen. Insgesamt haben 11 Hollabrunner Punkte für die Gesamtwertung gesammelt und dazu beigetragen, dass Hollabrunn in der Gesamtwertung auf der Tabelle den 6. Platz von 20 (!) Vereinen einnimmt.

Gold für Hollabrunn holten:

Felicia Boersma U16  auf dem Podestfoto

Iván Erat U12

Constantin Hochhold U10

Noel Koller U12

Trainingslager in Horní Dunajovice CZ

Vom 31.5 bis zum 2.6 hat der JKB Hollabrunn zusammen mit dem Znaimer Judoclub ein Trainingslager in Horní Dunajovice veranstaltet. Das gemeinsame Trainingslager wird schon seit 8 Jahren veranstaltet. Insgesamt 13 Hollabrunner Judoka haben am Stausee neben dem Judotraining auch mehrere Konditionsläufe absolviert. Obwohl das Training sehr anstrengend war, gab es auch ein interessantes Freizeitprogramm mit Baden und Grillabenden. Für die kommende Saison wurde beschlossen, einmal pro Monat in ein gemeinsames Training mit dem Znaimer Verein abzuhalten.

SAMBO Vienna Open

1xGold 2xSilver 1x Bronze for JKB TEAM

Am 18.5.2019 wurde in der russischen Botschaftsschule in Wien das traditionelle Sambo Open vom russischen Kampfsportverein Ratiborets veranstaltet. Sambo ist eine Variante des Judo, wo techniken aus dem Freistil Ringen zusätzliche erlaubt sind. Bekannt ist Sambo auch für die kraftvollen Hebeltechniken gegen Arm und Bein. Vier Kampfsportler des Hollabrunner Judolickbox Vereins haben im internationalen Feld ihr Können bewiesen. Am Start waren Teams aus der Ukraine, Russland und Finland. Iván Erat U12 holte ungeschlagen Gold und durfte sich über einen Pokal freuen. Silber holten Amos Boersma U14, Lukas Grössbauer Erwachsener, Bronze Denis Danilovici U16.  

JKB LIGA FINAL ROUND in Wullersdorf
Wir danken allen Sportlern fürs Mitmachen und den Eltern für eure Hilfe, besonders Kata Fülöp für die vielen fleissigen Vorbereitungen!
Das Turnier ging ohne Verletzungen vorüber, jede Einzelleistung zählt, oft wurden die Kämpfe knapp in der Verlängerung entschieden.
Gesamtsieger Höchste Punktzahl 9 von 9
JUDO Anika Gattringer, Iván Erat
JUDOKICKBOX Denis Danilovici, Iván Erat
Sieger Leistungsgruppe 2 Noel Koller 7 Pkt
Sieger Leistungsgruppe 3 Florian Sauberer 8 Pkt

Top Judo Seminar mit Erwin Häring 7.Dan

 

Auch unsere Trainer müssen ihr Wissen auffrischen.

Janez nahm am Top Judo Seminar mit Erwin Häring 7.Dan teil.

Die Prüfungslizenz wäre damit für 2 Jahre wieder verlängert!!

 

NÖ JUDO Landesmeisterschaft - Titel verteidigt !!

Am. 28.4.2019 haben drei Judoka vom Judokickbox Hollabrunn bei der diesjährigen NÖ Landesmeisterschaft in Wiener Neudorf teilgenommen. Die Landesmeisterschaft war stark besucht 200 Judoka aus mehr als 20 Vereinen aus ganz Niederösterreich kämpften um die begehrten Pokale und Kaderpunkte, welche für jede Platzierung auf dem Podest vergeben werden. Iván Erat konnte seine Leistung aus dem Vorjahr bestätigen und errang souverän in der U12 so bereits zum 2. Mal den Landesmeistertitel. Amos Boersma holte die Bronzemedaille in der U14, Denis Danilovici wurde in der U16 Vizelandesmeister. Alle Hollabrunner Teilnehmer haben somit Podestplätze belegt und Kaderpunkte gesammelt.

RANDORI SPECIAL in CZ Trboušany

 

Am 17.4, etwa 20 km außerhalb von Brno, waren wir zu Gast bei einem Randori Special beim Judoverein Judo Dolní Kounice.

 

Der dortige Trainer, ehemaliger tschechischer Champion, Michal Sajaš zeigte auch spezielle Bodentechniken.

WEINVIERTEL CUP 1. RUNDE

 

Am Samstag den 30.3. nahm der JKB Hollabrunn erfolgreich an der ersten Runde des Weinviertel Cups in Bad Pirawarth teil. Die vier Runden Serie möchte auch Judo Anfängern der Altersstufen U8 und U10 eine Platform bieten, wo Turniererfahrung gesammelt werden kann. In den Altersstufen U12 und darüber kämpfen erfahrenere Judoka. Das Hollabrunner Judoteam bewies besondere Stärke in den Altersklassen U12 bis U16. Drei Hollabrunner, Iván Erat und Amos Boersma U12 und Tamás Erat in der U16 holten Gold. Von den 16 Hollabrunner Starten holten noch 8 Silber und 2 Bronze, insgesamt den guten 5. Platz in der Mannschaftswertung. Da die naechsten zwei Runden im Juni n Wullersdorf und im September in Hollabrunn stattfinden, können die Hollabrunner in der Jahreswertung auf eine Platzierung unter den besten drei Vereinen hoffen.

 

Tabelle nach 1. Runde

 

1.  UJC Bad Pirawarth Ergebnis 89

 

2.  Judo Club NG Ergebnis 82

 

3.  Yawara-Michi Ergebnis 68

 

4.  ATV Wieselburg Ergebnis 67

 

5.  Union JKB Hollabrunn Ergebnis 54

 

      5.  Judo Dolni Kounice Ergebnis 54

 

UNION Amstetten Ergebnis 53

 

UNION Zistersdorf Ergebnis 50

 

Sportunion Römerland Fighters Ergebnis 42

 

JC Stockerau Ergebnis 38

 

INAZUMA Korneuburg Ergebnis 33

 

Karuna Wien Ergebnis 30

 

Ratiborets Ergebnis 25

 

Judo Klub Patronka Bratislava Ergebnis 21

 

UNION Korneuburg Ergebnis 17

 

Raika Krems Ergebnis 4

 

 

JKB LIGA 2. RUNDE

Am Samstag den 9.3. veranstaltete der JKB Hollabrunn die 2. Runde der Vereinsinternen JKB Liga. Jedes Jahr werden 3 Runden abgehalten. In jeder Runde können Punkte gesammelt werden, nach der 3. Runde werden die bestplatzierten mit Pokalen prämiert.

Bei diesem Wettkampf können vorallem Anfänger der einzelnen Sektion Hollabrunn, Wullersdorf und aus Breitenwaida erste Kampferfahrung sammeln. Gekämpft haben auch diesmal vorallem Kinder nach den offiziellen Judo Regeln, zusätzlich gab es auch Kämpfe im Judokickbox, wo neben Judotechniken auch kontrollierte Schläge erlaubt sind. Mehr als 30 Kinder und einige Erwachsene kämpften um Medaillen.

Gold holten in 5 Hollabrunner, 2 aus Breitenwaida und ein Wullersdorfer Judoka. Im Judokickbox holten 3 Hollabrunner Gold.

JKB GOLD in Neunkirchen!!! Iván Erat

Telč Judo Cup CZ

 

Iván Erat 2. Platz (4 Einzelssiege !!!)

Amos Boersma 4.Platz

Beide Kämpfer mussten 5 !! harte Kämpfe bestreiten.

3. Platz bei VIENNA Kucera Open für Iván - 

Starke Tagesleistung 3 Siege und eine Niederlage in einem 15er Starterfeld.

Diplom verliehen für 3. Platz in der NOE Vereinswertung in der Kategorie Wachstum der offizielle beim Landesverband gemeldeten Judoka.

Kata holte das Diplom persönlich bei der GV in Stocherau ab. Rechts und links der ehem. und neue Präsident des Landesverbandes NOE.

2 Tage Janosik Cup in Bielsko Biała Polen

3 Siege nacheinander 7.platz für Iván Erat (auf dem Bild nach erstem Sieg) in einer 40 Gruppe beim Janosik Cup in Bielsko Biała Polen. 1400 Judoka eins der groessten Judoturniere der Welt - Am 2. Tag folgte noch ein hartes Randori Camp an dem Iván und András teilnahmen.

Am 4.1. in ZNOJMO CZ

Randoritreffen 3 Vereine in Znojmo CZ - Jeden 1. Freitag im Monat gibts in diesem Jahr jeden Monat Trainingskämpfe für alle Wettkämpfer  !!! In voller Halle konnten unsere Wettkämpfer einen Kampf nach dem anderen absolvieren!!

Medaillen beim internationalen Vienna Sambo Open - Iván 3. Platz , Denis 4. Platz
Am 15.12. hat der JKB Hollabrunn in den Räumen der russischen Botschaftsschule beim 3. Sambo Open teilgenommen. Veranstaltet wurde das Turnier vom russischen Kampfsportverein Ratiborets unter der Leitung von Sambomeister Viktor Pavlov. Gekämpft wurde in der Kampfsportart Sambo, eine russische Variante des Judo, wo auch noch zusätzlich Beinhebeltechniken und das Ergreifen der Beine erlaubt ist. Am Start waren mehrere Vereine aus Russland, der Ukraine und Deutschland. Für Hollabrunn erkämpfte Iván Erat nach harten Kämpfen die Bronzemedaille, Denis Danilovici schaffte Platz vier. Ein weiterer Erfolg für den JKB Hollabrunn, vorallem wenn man bedenkt, dass Sambo vor kurzem als Olympische Sportart anerkannt wurde.

2. Platz in der Jahreswertung beim Weinviertel CUP für JKB Hollabrunn

 

Am 8.12. wurde in Bad Pirwarth die Finalrunde des Weinviertel Cups veranstaltet. Gemeldet waren über 130 Judoka aus NÖ, Wien und CZ. Vom Hollabrunner JKB Team haben 14 Kinder insgesamt 39 Wertungspunkte geholt. Insgesamt haben die Hollabrunner mit 205 Punkten den 2. Platz in der Jahreswertung nach Bad Pirawarth und vor Yawara Michi aus Wien geholt und das in einem Feld aus 20 Judo Vereinen!

 

Die meisten Punkte und einen Goldpokal für Hollabrunn holten Amos Boersma 18, Iván Erat 16, András Erat 15.

 

Den Goldbereich und damit einen Pokal für die Jahresleistung haben Christian Katzler, Felicia Boersma, Denis Danilovici, Tamás Erat und Jasmin Haller.

 

Diese Turnierserie bestehend aus 4 Einzelveranstaltung wird im nächsten Jahr zweimal in Bad Pirawarth, und einmal in Wullersdorf und Hollabrunn stattfinden. Der JKB Hollabrunn organisiert dieses beliebte Nachwuchsevent zusammen mit dem Judoclub Bad Pirawarth.

 

GOLDPOKAL für Iván Erat für Jahresgesamtwertung bei BERGER CUP

!!!Amos Boersma  siehe Medaille unten !!bekam die Bronzemedaille für die Jahreswertung.

Ebenfalls Punkte für die Gesamtwertung sammelte Johann Krimmel.

Wir gratulieren !!!!!!!!!!!!!

 

In der Berger Cup siehe unten Tageswertung erreichte Iván Platz 5 und Johann Krimmel Platz 7.

Judoteam Weinviertel = am 18.11. Hollabrunn+Bad Pirawarth bei Mannschaft Landesmeisterschaft

Schülerinnen 4. Platz

Schüler 5. Platz

17.11     Judo GLADORK CUP in Znojmo

Gold holten Johann Krimmel U11 von der Sektion Wullersdorf und Anika Gattringer U15. Silber schafften die Routiniers Amos Boersma U13 und Iván Erat U11. Felicia Boersma verpassten nur knapp Silber und belegte den 3. Platz. Denis Danilovici U15 belegt Platz 4. Und András Erat U13 in einer großen Gruppe Platz 5.

TRAININGSCAMP in Blučina  am 10.11 !!

 

Beste Kampfmöglichkeiten für unsere Wettkampfmannschaft.

2 x Training + Bergwanderung + Schnitzelessen

JKB Liga 1. Runde

Am 9.11 wurde die erste Runde der internen JKB Liga in Breitenwaida ausgetragen. Dreimal im Jahr sollen sich die Mitglieder des JKB Hollabrunn und der einzelnen Sektionen aus Wullersdorf und Breitenwaida treffen, um um Medaillen in den Disziplinen Judo und Judokickbox zu kämpfen. Hier sollen auch Anfänger die Möglichkeit bekommen zum ersten Mal Wettkampferfahrung zu sammeln. Dieses interne Event, in dem jeder für sich Punkte sammelt, vergleichbar mit einer Fussballliga, und am Ende die Tabellenführer mit Pokalen belohnt. Mit großer Freude beobachten wir, dass wir im Verhältnis zum Vorjahr eine Steigerung in der Qualität der Kämpfe beobachten können. Insgesamt standen knapp 40 Kinder von 6 bis 15 Jahren auf der Matte.

Das meisten Punkte sammelten:

Judo

Johann Krimmel (Fortgeschrittene), Leon Möhring (U10), Florian Sauberer (U8)

Judokickbox

Denis Danilovici (U14), Iván Erat (U12)

 

4.11  Randori Training in Bad Pirawarth !!

Für unsere Wettkampfmannschaft ein hartes 2h Wettkampftraining. Danke an den Judoclub Bad Pirawarth für die Einladung!!

Intern. Pohořelice Judo Cup in CZ .

 

 

GOLD Iván Erat U11

SILBER  Amos Boersma U13

BRONZE  Johann Krimmel U11

5.Platz András Erat U15

Gürtelprüfungen Oktober 2018 

Wir gratulieren allen in Hollabrunn, Wullersdorf und Breitenwaida

JUDO in der neuen Sportklasse der NMS Hollabrunn -

 

Derzeit laufen unsere Schnupperstunden in der NMS Hollabrunn.

2x Bronze beim größten Nachwuchsturnier Österreichs

Am Sonntag den 7.10. nahmen drei Hollabrunner am internationalen Berger Nachwuchscup Teil.

In einem Feld von über 300 Teilnehmer aus NÖ, Wien, Tschechien, Slowakei und Ungarn holten die heimischen Kampfsportler zwei Bronzemedaillen. Jede Platzierung unter den ersten drei bringt auch Kaderpunkte für den einzelnen Sportler, anhand welcher alle Judoka in NÖ in einer Rangliste gelistet werden. Der JKB Hollabrunn hat bereits 4 Kämpfer unter den besten U12 Kämpfern auf der NÖ Rangliste.

3. PLATZ Johann Krimmel U12

3. PLATZ  Iván Erat U12

5. PLATZ Denis Danilovici U14

PRÜFUNGEN

Im Oktober stehen Prüfungen an. Alle Prufungsunterlagen jetzt online auf unserer Seite unter

Rubrik  "Dokumente-Prüfung"

https://jkbhollabrunn.jimdo.com/dokumente-pr%C3%BCfung/

 

3. Runde Judo Weinviertel Cup in Hollabrunn

 

1x Gold, 8x Silber und 3x Bronze für Hollabrunner Judoka

 

Am 30.9. kamen fast 100 Judoka zur 3. Runde des Weinviertel Cups, der vom heimischen Union JKB Hollabrunn zusammen mit dem Judoclub aus Bad Pirawarth organisiert wird. Vorallem Judoka aus unserer Region sollen sich messen und Erfahrungen sammeln. Gekommen sind auch Kämpfer aus Amstetten, Wien, Baden und 3 Vereine aus Tschechien. Das Turnier wurde von Stadtrat Kornelius Schneider eröffnet, der sich über die starke Präsenz der Hollabrunner freute. Insgesamt haben die Hollabrunner gezeigt, dass sie nicht nur mithalten können, sondern viele Einzelsiege errangen, dafür sprechen 8 Silbermedaillen eine klare Sprache. Bestes Ergebnis lieferte für Hollabrunn Amos Boersma mit Gold. Besonders positiv ist, dass sich auch Anfänger auch aus den neuen Judo Sektionen Wullersdorf und Breitenwaida auf die Matte wagten. Im Dezember wird in Bad Pirwarth die Finalrunde ausgetragen.

 

SELBSTVERTEIDIGUNG FÜR KINDERGARTENKINDER in Hollabrunn!!

 

Fairer Preis für hochwertige pädagogische Arbeit !!

NEUER KURS immer Freitags - zu SONDERPREIS - 

Ziel ist neue Mitglieder mit Fokus aus Fitness auch an Kampfsport ranzuführen -

 

JEDERMANN oder FRAU Anfänger GERNE!!!

JKB Hollabrunn beim Familiensporttag in Wullersdorf

 

Am vergangenen Sonntag waren 10 JKB Kampfsportler beim großen Sportfest in Wullersdorf.

Zu Gast war auch Österreichs beste Leichtathletin Beate Schrott. Neben dem verschiedenen Bewegungsstationen präsentierte sich auch die Judoka mit einer 1,5 stündigen Vorführung. Gezeigt wurde Judo Gymnastik, Würfe, Selbstverteidigung, Kickbox Techniken und einzelne Zweikämpfe. Im Anschluss wurden die Kinder und Erwachsene zu einem Probetraining eingeladen. 

Beste Sportler JULI und AUGUST 

Annika Gatringer und Iván Erat

Beste Sparring Leistung  und für Anwesenheit

JUDOCAMP im Outdoor Center

In den letzten zwei Schulferienwochen läuft unser Camp.

Wir danken unserer Trainerin Kata für die wichtigen Trainingseinheiten.

Dienstags und Donnerstag am Nachmittag zusätzliche Einheiten mit Trainer Janez.

SOMMERTRAINING LÄUFT !!!

Auch bei der Hitze wurden zusätzliche Kondi Einheiten von unserem Wettkampfkader im Wald absolviert.

 

Ebenfalls haben Andreas Bachmayer und Wolfgang Knotek erfolgreich Prüfungen abgelegt.

 

In Wullersdorf haben wir am Ferienprogramm teilgenommen.

 

In Wullersdorf haben wir beim Ferienprogramm teilgenommen. Wir hoffen neue Mitglieder für die Sektion Wullersdorf zu motivieren.

SOMMERTRAINING JULI-AUGUST im Outdoor Center

jeden DONNERSTAG

18:00-19:00  Judo Kinder

 

18:00-20:00   Wettkampfkader + Jugend + Erwachsene